Splitt-Kur für Straßen

Oberflächenbehandlungen in Oelsnitz

Oelsnitz.

Die Plauensche Straße in Oelsnitz wird nächste Woche einer Oberflächenbehandlung unterzogen. Dabei wird eine Emulsion aufgespritzt und anschließend Splitt aufgetragen, wie Stadtbaumeisterin Kerstin Zollfrank im Bauausschuss des Stadtrates informierte. Die Straße wurde bereits geflickt. Eine ähnliche Vorgehensweise ist für die Grabenstraße in der Innenstadt vorgesehen, wo aufgrund der Arbeiten ein halbseitiges Parkverbot ausgewiesen ist. (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...