Sporttag mit Skipiste im Kurpark

Event für Freizeitsportler am 22. September

So etwas hat es in Bad Elster noch nicht gegeben: Der Kurpark wird zum Mekka für Skifans - und das im September. Ob Skilanglauf, Biathlon, Ski alpin und Skisprung - Freizeitsportler können sich beim Eventtag am 22. September so richtig austoben. Die Sächsische Staatsbäder GmbH hat den Tag anlässlich des Jubiläumsjahres 2018 als einmalige Veranstaltung mit Partnern aus den Bereichen Medizin, Ausbildung und ortsansässigen Vereinen sowie Vereinen aus dem Vogtland und Umgebung organisiert.

Besucher sind mit der gesamten Familie eingeladen, beispielsweise den Fechtern der SG Medizin Bad Elster über die Schulter zu schauen oder selbst einmal mit einem Degen zu agieren. Am restaurierten Licht-, Luft- und Schwimmbad kann man sich im Stand Up-Paddling versuchen. Die "Le-Parkour-Sportler" aus Plauen zeigen ihr Können und bringen interessierten Besuchern einige Grundlagen des Parkour-Tricking & Freerunning bei. American Footballer bieten Einblick in die aus Amerika stammende Ballsportart. Auf dem Gondelteich zeigen die Jüngsten des Segelsportvereins Einheit Plauen sowie die Drachenbootfahrer ihr Können.

Weitere Sportarten zum Reinschnuppern sind unter anderem Klettern, Zumba, Cheerleading, Mountainbiking Volleyball, Rope-Skipping (Seilspringen) und vieles mehr. (fp)

0Kommentare Kommentar schreiben