Stadt Plauen nur für einen Tag coronafrei

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz/Klingenthal.

Zu früh gefreut: Die Stadt Plauen war zu Wochenbeginn nur für einen Tag coronafrei. Am Dienstag meldete das Landratsamt erneut eine festgestellte Neuinfektion aus der Stadt - eine von vier im Landkreis. Die anderen Fälle (je 1) stammen aus Auerbach, Pausa-Mühltroff und Reichenbach. Insgesamt sind derzeit 25 Personen nach einem positiven Test in Quarantäne. Die Wocheninzidenz lag am Dienstag laut Angaben des Robert-Koch-Instituts unverändert bei 1,8. Insgesamt zwölf Städte und Gemeinden gelten nach den Zahlen vom gestrigen Dienstag im Vogtlandkreis als coronafrei. (us)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.