Stadtrat - Neuer Plan für Feuerwehren

Klingenthal.

Der neue Brandschutzbedarfsplan für Klingenthal und seine Ortsteile ist morgen Thema im Stadtrat. Das Papier wurde von einer Leipziger Firma erarbeitet. Aktuell besteht die Klingenthaler Feuerwehr aus fünf Ortswehren - je zwei in Klingenthal und Zwota sowie einer in Mühlleithen. Der Bedarfsplan soll die Grundlage für die Feuerwehr-Struktur der nächsten Jahre bilden. Im Dezember 2017 war der Plan zunächst einer nichtöffentlichen Beratung den Mitgliedern des Feuerwehrausschusses und den Wehrleitern vorgestellt worden. Die Sitzung des Stadtrats morgen im Rathaus beginnt 18.30 Uhr mit einer Bürgerfragestunde. (tm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...