Tannenbergsthalerin feiert in Auerbach ihren Hundertsten

100 Jahre alt ist gestern Elsa Meinel geworden. Die Tannenbergsthalerin lebt seit November im Seniorenpflegeheim Hohengrün. Und so kam es, dass der OB von Auerbach, Manfred Deckert, zum Gratulieren kam. Außerdem erwartete die Jubilarin am Nachmittag rund 15 Gäste. Vier Kinder, fünf Enkel, ebenso viele Urenkel und einen Ur-Ur-Enkel zählt die hochbetagte Dame zu ihren Nachkommen. Ihre Mutter habe schon viele Operationen hinter sich, erzählen die Töchter Elfriede Lippold (81, links) und Bärbel Lenk (66). Seit der letzten vor sieben Jahren mussten sie sie pflegen. Zum Gratulieren kam gestern auch Sohn Achim (70, rechts).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...