Triebel hält seinen Versorgern die Treue

Triebel.

Die Gemeinde Triebel hält weiter an ihren bisherigen Versorgern für Gas und Strom fest. Der Gemeinderat hat Regelungen getroffen, da Konzessionsverträge 2019 und 2021 auslaufen. Beim Gas bindet sich Triebel weitere 20 Jahre an eins Energie, beim Strom für die gleiche Zeit an Envia M. Beide waren die einzigen Bieter, nachdem beim Gas der Interessent Stadtwerke Oelsnitz zurückgezogen hatte. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...