Tschechische Stadt will Zusammenarbeit

Schöneck.

Das westböhmische Bad Königswart/Láznì Kynžvart möchte die Zusammenarbeit mit Schöneck wieder aktivieren, vor allem im kulturellen Bereich. Bürgermeisterin Isa Suplie (CDU) informierte über ein entsprechendes Schreiben. Die Anfänge der Zusammenarbeit zwischen beiden Städten reichen bis 2007 zurück. Die Kur-stadt am Fuße des Kaiserwaldes ist auch durch das Metternich-Schloss mit seiner einzigartigen Ausstellung bekannt. (tm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.