TV-Beitrag zu Hochwasser 2018

Unterhermsgrün.

Das Mai-Hochwasser 2018 und die Ereignisse am 24. Mai in Unterhermsgrün und Oberhermsgrün sind Thema einer Folge der MDR-Reihe Lebensretter. Der 45-minütige Beitrag wurde am Donnerstagabend ausgestrahlt und kann weiter in der MDR-Mediathek abgerufen werden. Zu Wort kommen unter anderem Lianne Weller von der Mühle Dreihöf, Familie Büttner, Patrick Valentin von der Vogtlandklause in Oberhermsgrün und der Oelsnitzer Feuerwehr-Einsatzleiter Jens Jacob. Die Sendung zeigt die dramatischen Ereignisse mit eindrucksvollen Originalvideos und nachgestellten Szenen. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.