Ulrike Weyer bleibt Vogtland erhalten

Plauen.

Plauens Superintendentin Ulrike Weyer bleibt dem Vogtland als Kirchenchefin erhalten. Bei der Bischofswahl der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland am gestrigen Freitag in Drübeck/Sachsen-Anhalt unterlag sie im dritten Wahlgang ihrem Mitbewerber Friedrich Kramer. Drei Bewerber für das Bischofsamt gab es. (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...