Verkehr: "Wir haben das unterschätzt"

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz/Raasdorf.

Große Probleme mit Umfahrungsverkehr der gesperrten B 92 in Oelsnitz hat CDU-Stadtrat Roman Wunderlich angesprochen. Er verwies zum einen auf viele Beschwerden betreffend die Nutzung des Wiesenweges. "Der Zustand ist nicht haltbar", sagte Wunderlich im Verwaltungs- und Finanzausschuss. Zweites Problem sei der Verkehr durch Raasdorf.. "Was da abgeht, ist nicht normal. Der Asphalt ist weggebrochen auf einem Teilstück. Und das wird nicht das letzte sein. Es gibt riesengroße Probleme. Wir haben die Situation etwas unterschätzt", so Wunderlich. Laut OB Mario Horn (CDU) berät nun der Ältestenrat des Rates über das Thema Verkehr. (hagr)Seite 11: Leserbrief

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.