Vier Freibäder im Oberland beenden ihre Saison

Klingenthal, Markneukirchen, Triebel und Tirpersdorf schließen Anlagen - Oelsnitzer Bad bis 13. September offen

Klingenthal/Oelsnitz.

Mit dem beginnenden September haben die meisten Freibäder im oberen Vogtland die Saison beendet. Im Dürrenbach-Freibad in Klingenthal endete die Saison am Montag mit Ablauf des Monats August, teilte Oberbürgermeister Thomas Hennig (CDU) auf Anfrage mit. In Markneukirchen ist die Badezeit im Rudolf-Thiele-Bad vorbei, ebenso im Freibad in Tirpersdorf. Nach einer sehr kurzen Saison seit Ende Juli ist auch im Waldbad Triebel Schluss. Das Waldbad in Adorf hatte die Saison 2020 bereits am 28. August beendet.

Als einziges Freibad mit festen Öffnungszeiten im oberen Vogtland bleibt das Oelsnitzer Stadtbad Elstergarten noch geöffnet. Die Saison für die Freizeitanlage an der Weißen Elster ist bis Sonntag, 13. September, angesetzt. Allerdings gelten hier seit Dienstag verkürzte Öffnungszeiten. Besucher sind täglich von 10 bis 18 Uhr willkommen, zuvor war seit Mitte Juni bis Ende August täglich bis 20 Uhr offen gewesen. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.