Vierjährige bei Unfall schwer verletzt

Wernesgrün.

Der Zusammenstoß eines Pkw mit einem Motorrad hat am Samstagnachmittag auf der Bundesstraße 169 zwischen Wernesgrün und Rodewisch drei Schwerverletzte gefordert, darunter ein vierjähriges Kind. Laut Polizeimitteilung war eine 29-jährige Ford-Fahrerin gegen 15.45 Uhr von Schnarrtanne kommend nach links auf die Bundesstraße Richtung Rodewisch abgebogen. Dabei stieß sie mit einem 38-jährigen Motorradfahrer zusammen, der ihr von links entgegenkam und den sie offenbar übersehen hatte. Der Honda-Fahrer stürzte - er, die Ford-Fahrerin und deren Tochter wurden schwer verletzt. Die Bundesstraße war während zwei Stunden voll gesperrt. Der Schaden beträgt laut Mitteilung insgesamt 15.000 Euro. (suki)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.