Virtueller Tag der offenen Schultür

Markneukirchen.

Das Gymnasium Markneukirchen kann pandemiebedingt in diesem Jahr den traditionellen Tag der offenen Tür am morgigen Samstag nicht durchführen. Um die Schule den künftigen Gymnasiasten, deren Eltern und Interessierten trotzdem präsentieren zu können, gibt es einen virtuellen Tag der offenen Tür mit Online-Schulpräsentation und Telefon-Hotline. Auf der Internetseite des Gymnasiums wurden dazu Schwerpunkte zusammengestellt. Außerdem werden am Samstag per Telefon Fragen zur Schullaufbahn, zu schulischen und außerschulischen Bildungsangeboten, zum Klassenmusizieren (Bläserklasse), zur Fremdsprachen-Ausbildung, zu Profilen und Leistungskursen sowie zum Anmeldeverfahren beantwortet. Gesprächspartner am Telefon sind der Schulleiter Norbert Hildebrand und einige Lehrer. (gsi)

Telefon-Hotline Samstag 10 bis 12 Uhr, Ruf 037422 2379.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.