Vodafone baut Netz kräftig aus

Klingenthal/Markneukirchen.

Mobilfunkanbieter Vodafone baut sein Netz in der Region kräftig aus. Erster Schritt ist dabei die erfolgte Inbetriebnahme zweier neuer LTE-Stationen in Klingenthal und Erlbach. 5000 Einwohner würden mit der mobilen Breitbandtechnologie versorgt. Für 2019 und 2020 sind im Vogtlandkreis 53 weitere LTE-Bauvorhaben geplant. "Dabei wird Vodafone komplett neue Mobilfunk-Stationen bauen, erstmals LTE-Technik an bestehenden Mobilfunk-Standorten installieren und zusätzliche Antennen an vorhandenen LTE-Standorten anbringen", wie Vodafone informiert. Genaue Standort würden noch ermittelt. (tb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...