Vodafone errichtet neuen Gittermast

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Eichigt/Süßebach.

Der Mobilfunkbetreiber Vodafone errichtet einen Gittersendemast auf der Höhe zwischen Süßebach und Obereichigt in Nachbarschaft zum Wasserbehälter des Zweckverbandes. Darüber informierte der Eichigter Bürgermeister Christoph Stölzel (parteilos). Bereits vorhandene Masten im Bereich seien ausgelastet, alte Anlagen nicht zu sanieren. Für den Mast werden etwa 700 Quadratmeter Privatland benötigt. Als Ausgleichsmaßnahme soll der Versorger standorttypische Bäume für eine Allee zwischen Birkigter Weg und Funkturm Kugelreuth zahlen. Es werden indes keine Kirschen sei, wie zweimal hier nachgepflanzt. Diese seien für diesen Standort ungeeignet, sagte Stölzel. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.