Vogtländer fliegt bei Polizei in Bayern auf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Selb/Plauen.

Ein Mann aus Plauen ist am Freitag im Nachbarlandkreis mit einem gefälschten Impfausweis aufgeflogen. Anlass war die Kontrolle eines alten Audi mit vogtländischem Kennzeichen am Ratshof Thiersheim an der A 93 zwischen Hof und Marktredwitz. Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb fanden in dem Fahrzeug einen Impfausweis, der auf den Beifahrer ausgestellt war. Bei der Überprüfung der Chargennummern habe sich der Verdacht einer Fälschung erhärtet, teilen die Beamten mit. Der Impfausweis wurde sichergestellt und Strafanzeige gegen den Inhaber erstattet. (suki)

Das könnte Sie auch interessieren