Seit Mai war die Einrichtung in Markneukirchen geschlossen, jetzt geht es weiter. Wie eine neue Struktur ermöglicht, dass Bewährtes erhalten werden kann.