Wanderrast - Marode Sitzgruppe wird ersetzt

Schönbrunn.

Am Ruderts Pöhl bei Schönbrunn wird eine neue Wandersitzgruppe aufgestellt. Sie ersetzt eine marode Sitzkombination aus Holz. Die Kosten für die nicht überdachte Sitzgruppe aus Recyclingmaterial belaufen sich auf 1431 Euro, informierte Bösenbrunns Bürgermeister Berthold Valentin (Action gemeinsame Liste Bösenbrunn). Zum Vergleich: Die hölzerne Sitzgruppe am Dorfplatz Bobenneukirchen schlug mit 4300 Euro zu Buche. Neben dem Kostenfaktor erhofft sich Valentin von der neuen Sitzgruppe eine längere Haltbarkeit und nie wieder streichen. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...