Wildunfall mit hohem Schaden

Bad Brambach.

Bei einem Wildunfall auf der Bundesstraße 92 ist am Montagabend Sachschaden von mehr als 12.00 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei informiert. Ein 29-Jähriger war mit einem Skoda vom Grenzübergang Schönberg in Richtung Bad Brambach unterwegs gewesen, als etwa 100 Meter vor dem Abzweig Schönberg Rehe die Fahrbahn überquerten. Der junge Mann wich nach rechts aus und kam in der Folge von der Fahrbahn ab. (tb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...