Zwergenvilla weiht Außengelände ein

Adorf.

Der städtische Kindergarten Zwergenvilla am Remtengrüner Weg in Adorf weiht bei seinem Sommerfest am Freitag, 14.30 das neu gestaltete Außengelände ein. Das sagte Bürgermeister Rico Schmidt (SPD). Zugleich dankte er dem Jugelsburger Sandro Röder. Er hatte in einer privaten Aktion einen Verkehrsspiegel für die schlecht einsehbare Ausfahrt aus dem Kindergartengelände auf den Remtengrüner Weg gesponsert. Für mehr Zusammenarbeit zwischen Zwergenvilla und Kindergarten Mikita in Trägerschaft der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde Adorf sprach sich Stadtrat Robert Kirmse (Freie Wähler) aus. (hagr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...