1,3 Millionen Euro für Digital-Trafostationen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Der Netzbetreiber Mitnetz Strom investiert dieses Jahr rund 1,3 Millionen Euro in den Aufbau digitaler Trafostationen im Vogtlandkreis. Wie aus Angaben der Firma hervorgeht, sollen 2022 insgesamt 18 digitale Trafostationen im Vogtlandkreis entstehen, die in Kompaktbauweise die alten Trafo-Turmstationen ersetzen. Der Landkreis verfügt bereits über acht fernschaltbare Trafostationen. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.