18-Jährige bei Kollision verletzt

Plauen.

Am Samstagabend bog eine 19-jährige Audi-Fahrerin in Plauen von der Oelsnitzer nach links in die Hofer Straße ab und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Hyundai zusammen. Ihre 18-jährige Beifahrerin wurde leicht verletzt. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Die Verursacherin hatte eine laut Fahrerlaubnis vorgeschriebene Sehhilfe nicht getragen. (us)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.