Arbeiten an Kita und Grundschule

Jocketa.

Sowohl an der Grundschule als auch an der Kindertagesstätte im Pöhler Ortsteil Jocketa sind einige Veränderungen passiert: Durch Ergänzung der Klingelanlage der Grundschule können Kinder im Notfall auch im Erdgeschoss alarmiert werden. Der Vorschul- und Hortbereich der Kita bekam einen Industriegeschirrspüler. Die Gemeinde hat Fördergeld für eine funkgesteuerte Brandmeldeanlage in der Schule beantragt, wie Bürgermeisterin Daniela Hommel-Kreißl (FDP) mitteilte. Angepeilt ist für den Einbau kommendes Jahr.em

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...