Attacke - Postzustellerin von Hund gebissen

Plauen.

Beim Zustellen der Post am Messbacher Weg wurde am Dienstagnachmittag eine 48-jährige Postzustellerin von einem Mischlingshund angefallen, in den rechten Oberschenkel gebissen und dadurch leicht verletzt. Laut Polizei hatte der 66-jährige Hundebesitzer das Gartentor geöffnet, um eine Paketlieferung in Empfang zu nehmen. Dabei sprang der Hund aus dem Grundstück. Eine entsprechende Anzeige wurde erstattet. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...