Auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle verloren

Auf der B 169 bei Neuensalz hat sich am Montag ein Renault gedreht und einen entgegenkommenden Skoda gerammt.

Neuensalz.

Gut 20.000 Euro Sachschaden sind bei einem Unfall auf der B 169 im Neuensalzer Ortsteil Mechelgrün am Montag entstanden. Wie die Polizei mitteilte, war dort gegen 8.30 Uhr eine Renault-Fahrerein (29)  von Falkenstein nach Plauen unterwegs. Im Bereich der Einmündung zur Falkensteiner Straße überholte sie einen vor ihr fahrenden Pkw. Beim Einscheren nach rechts verlor sie jedoch auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Der Renault drehte sich und stieß mit dem entgegenkommenden Skoda einer 63-Jährigen zusammen. Die 63-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (em)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.