Ausstellung wird verschoben

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ebmath.

Die für Samstag geplante Eröffnung der Ausstellung "60 Jahre Mauerbau - Erlebte Geschichte am ehemaligen Eisernen Vorhang" in der Scheune Dreiländereck in Ebmath wird pandemiebedingt verschoben. Das teilte Dirk Heinze, stellvertretender Vorsitzender des Vereins Vogtland 89 mit. Abgesprochen sei dies mit dem Bürgermeister der Gemeinde Eichigt, Stephan Meinel (Bürger für Eichigt). Dankbar ist der Verein für die zahlreichen Zeitzeugen aus der Region, die ihre Mitwirkung an der Veranstaltung durch das Einbringen eigener Geschichten in Wort und Bild zugesagt hatten. Umso mehr haben sich die Gemeinde Eichigt und der Verein Vogtland 89 darauf verständigt, im kommenden Jahr diese Veranstaltung nachzuholen. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.