Auto überschlägt sich nach Crash mit Wildschwein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Fahrer musste nach dem Unfall in ein Krankenhaus gebracht werden.

Plauen.

In der Plauener Ostvorstadt ist es am Montagabend zu einem schweren Unfall mit einem Wildschwein gekommen. Ein 37-Jähriger war in seinem Nissan auf der B 92 in Richtung Oelsnitz unterwegs, teilte die Polizei mit. Rund 600 Meter vor Adorf überquerte ein Wildschwein die Fahrbahn, woraufhin der Mann mit dem Tier kollidierte. Das Fahrzeug kam rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Der Fahrer musste daraufhin in ein Krankenhaus gebracht werden, konnte aber nach kurzer Behandlung wieder entlassen werden. Das Wildschwein verendete am Unfallort, am Fahrzeug entstand ein Schaden von 10.000 Euro. (trhe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.