B 169 ab Montag für Verkehr gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Neuensalz.

Ab Montag ist die Bundesstraße 169 zwischen Neuensalz und Mechelgrün für etwa fünf Wochen gesperrt. Das sächsische Landesamt für Straßenbau und Verkehr lässt auf einer Strecke von rund drei Kilometern die Fahrbahn erneuern. Während dieser Zeit ist eine großräumige Umleitung ausgeschildert. Verkehrsteilnehmer müssen über Treuen und Auerbach die Baustelle umfahren. Die Kreuzung in Neuensalz hingegen bleibt befahrbar. Bei der Fahrbahnerneuerung entfernt die Baufirma rund zwölf Zentimeter des alten Belages und ersetzt diesen durch eine Asphaltbinderschicht und eine Asphaltdeckschicht. Erneuern lässt das Landesstraßenbauamt auch die Bankette, die Verkehrszeichen und die Wegweiser. Die Kosten der Maßnahmen belaufen sich auf rund 600.000 Euro. (sia)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.