B 92 ab März bis Elstertal gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ab Ortsausgang Oelsnitz startet Fahrbahnsanierung

Oelsnitz.

Im oberen Vogtland wird ab März ein weiteres Teilstück der B 92 gesperrt. Dabei handelt es sich um den Abschnitt zwischen dem Ortsausgang Oelsnitz und der Ortschaft Elstertal. Voraussichtlich bis zum 4. April soll dort die Fahrbahn saniert werden. Die Arbeiten finden im "Sperrschatten" einer größeren Baustelle der B 92 im Stadtgebiet Oelsnitz statt. Dort startet, sobald es witterungsbedingt möglich ist, der zweite Bauabschnitt zwischen den Abzweigen Fabrikstraße und Görnitzer Weg. Die Arbeiten dort sollen laut Plan des Landesamtes für Straßenbau und Verkehr im November 2021 abgeschlossen werden. Indes könnte es für Autofahrer im oberen Vogtland bald deutlich weitere Wege geben. Die Stadt Oelsnitz will die Ausweichstrecke Letzter Heller für die gesperrte B 92 dicht machen - wenn nicht kurzfristig neben der Stadt andere einsteigen, um das Beheben der schweren Straßenschäden zu bezahlen. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.