B 92: Ampel wegen Hausabriss in Adorf

Adorf.

In Adorf steht seit Montag eine Baustellenampel an zentraler Stelle auf der B 92: Wegen des Abrisses der ehemaligen Wohnhäuser Elsterstraße 12 und 14 gibt es eine Verkehrseinschränkung in der Nähe der Kreuzung B 283/Markneukirchner Straße. Die Ampelregelung in diesem Bereich gilt bis 29. Januar. Die Stadt hat die Problemimmobilien im vergangenen Jahr gekauft und lässt sie mit 90-prozentiger Förderung abreißen. Die Abbrucharbeiten hat der Stadtrat für 68.400 Euro brutto an die Firma Erd- und Tiefbau Ebersbach aus Oelsnitz vergeben. Sie umfassen neben dem Abriss Auffüllen, Begrünen und am Giebel Elsterstraße 10 auch Verputzen. (hagr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.