Bahnstrecke wegen Erdrutsch gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Wegen eines Erdrutsches auf tschechischer Seite kommt ist die Strecke RB 1 der Vogtlandbahn (Zwickau - Graslitz/Kraslice) zwischen Zwotental und Kraslice gesperrt. In der Nacht zum Montag hatte es einen Erdrutsch gegeben, der das Gleis unpassierbar machte. Der Zug kam noch rechtzeitig zum Stehen, teilte der Verkehrsbetrieb Die Länderbahn mit. Nach Auskunft der tschechischen Seite wird die Sperrung bis Ende der Woche andauern, um den Gleiskörper zu beräumen und instand zu setzen. ein Kleinbus zwischen Zwotental und Kraslice. Reisende sollten sich vor Fahrtantritt über die aktuelle Situation informieren. (gsi)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.