Bekommt die Pöhl einen Sandstrand?

Corona trübt die Bilanz für Elisabeth Blüml und ihr Team beim Talsperren-Zweckverband nachhaltig. Doch es gibt Hoffnung.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 18
    1
    20Online20
    05.08.2020

    Wenn Sandstrand an der Talsperre in Geyer machbar ist, dürfte dies auch in Poehl klimatisch machbar sein.Ich habe eh das Gefühl das jahrelang viel verschlafen wurde, z. Bsp. Fahrradrundweg, ordentliche Steege etc. Es ist kein schoenes Gefühl nach dem Baden durch Schlamm und Schlick zu gehen. Aber vielleicht ändert die neue GF etwas in Richtung Zukunft. Das Potential ist ja da...