Bienendieb entwendet Völker

Rehau.

In Rehau und Umgebung treibt ein Bienendieb sein Unwesen. In der Nacht zum Samstag wurden aus einem Anwesen in Heinersberg drei Bienenvölker samt hölzernen Brutablegern von Unbekannten entwendet. Einen Tag vorher war bereits ein Bienenvolk samt Behausung im Rehauer Stadtteil Neuhausen abhanden gekommen. In beiden Fällen ermittelt die Polizei Rehau wegen Diebstahls. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizeistation Rehau unter Telefon 09283 8600. (us)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.