Bläserklasse startet

Neues Angebot am Diesterweg-Gymnasium

In den Plauener Schulen beginnt am Montag wieder der Unterricht. Allein das Diesterweg-Gymnasium wird 100 neue Fünftklässler begrüßen und den Gymnasiasten zugleich einige Neuheiten präsentieren.

Dazu gehört eine "Bläserklasse", die in Kooperation mit dem Vogtland-Konservatorium zusammengestellt wird. Kinder in der 5. Klasse können so ein Instrument erlernen. Diese musikalische Ausbildung findet nach Schulangaben am Diesterweg-Gymnasium statt und sei fester Bestandteil des Stundenplans.

Die Neuen am Diesterweg-Gymnasium lernen in vier 5. Klassen. Um ihnen die Eingewöhnung in die neue Schule leichter zu machen, findet an den ersten beiden Tagen kein regulärer Unterricht statt. Stattdessen gibt es sogenannte "Kennenlerntage". Unter der Obhut von erfahrenen Klassenleitern und Klassenpaten aus älteren Jahrgängen erkunden die neuen Mitschüler das Schulgebäude und werden mit der Hausordnung und den organisatorischen Abläufen vertraut gemacht.

Die Klassen besuchen darüber hinaus in beiden Tagen das Pfaffengut, die Galerie e.o.plauen und das Vogtland-Theater. (bju)

0Kommentare Kommentar schreiben