BMX-Fahrer geben morgen Gummi

Wettbewerb im Plauener Skatepark - Jubiläum

Plauen.

Bereits zum zehnten Mal treffen sich die besten BMX-Fahrer der Region im Plauener Skatepark an der Weißen Elster, um sich lukrative Preise beim Gib-Gummi-Contest zu sichern. Morgen ab 13 Uhr treten die Fahrer in drei Klassen gegeneinander an. In der Profiklasse werden 500 Euro für die Sieger bereitgestellt. In der Klasse B können sich die ersten fünf Plätze über Sachpreise freuen, und in der Kategorie der U-12-Fahrer bekommt jeder Starter ein kleines Andenken. Neben den Klassements werden wieder einige spaßige Wettbewerbe durchgeführt, bei denen die Fahrer ihr Können unter extremen Bedingungen zeigen können.

Im vergangenen Jahr waren gut 200 Zuschauer auf das Gelände gekommen. Mit ähnlichen Zahlen rechnet Mitorganisator André Schäfer vom Verein Zweiviereins auch diesmal. Gut 50 Starter werden morgen den ganzen Nachmittag über waghalsige Tricks und Fahrten zwischen und auf den Betonelementen zeigen. Nach dem Contest gibt es einen gemütlich Abend auf dem Gelände, ehe 23.30 Uhr im Malzhaus die Aftershow-Party beginnt. (czi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...