Bundesstraße 92 Richtung oberes Vogtland ab sofort gesperrt

Eine der größten Straßenbaustellen des Vogtlandkreises gibt es ab dem heutigen Montag in Oelsnitz. Die Bundesstraße 92 wird dabei zwischen der Bäckerei Wunderlich und dem Abzweig nach Schöneck voll gesperrt. Knapp zwei Jahre sind für den Neubau der Trasse veranschlagt. Der überörtliche Verkehr in Richtung Bad Elster wird über den Oelsnitzer Ortsteil Lauterbach, Süßebach und Eichigt umgeleitet. In Richtung Schöneck geht es über Tirpersdorf und Werda. Es wird zusätzlich mit erheblichem Ausweichverkehr auch über kleinere Straßen rund um Oelsnitz gerechnet. Der Straßenbau erfolgt in zwei Abschnitten. Zunächst wird in diesem Jahr vom Abzweig Schöneck bis zum Görnitzer Weg gebaut. In den ersten Tagen stehen Baumfällarbeiten auf dem Plan. Die Arbeiten kosten rund acht Millionen Euro.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.