Das nächste Mal

Murphys Gesetz besagt im übertragenen Sinne, dass alles schiefgeht, was schiefgehen kann. Sie wissen schon: Das Marmeladenbrot fällt stets mit der bestrichenen Seite auf den Boden, und an der Ampel fahren die Autos so durch die Pfütze, dass ausgerechnet Sie komplett vollgespritzt werden. Apropos Regen: Wann schien eigentlich zuletzt genau dann die Sonne, wenn Sie mal frei hatten? Eben! Auch mir ist das jetzt wieder so gegangen. Dabei war gar nicht so schlechtes Wetter angesagt. Bis zum nächsten freien Tag, der kommt bestimmt, tröste ich mich damit, dass es dann garantiert keine dunklen Wolken gibt. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...