Demo-Gedenken mit Gauck in Lutherkirche

Plauen.

Was verbindet das Datum des 7. Oktober 1989 mit Protestbewegungen der Gegenwart und was trennt sie voneinander? Dieser Frage will eine Veranstaltung der Bundesstiftung Aufarbeitung unter dem Motto "Plauen 89/19 - Protest und Verantwortung" auf den Grund gehen. Sie findet am 7. Oktober, 19.30 Uhr, in der Plauener Lutherkirche statt. Prominenter Gast ist Bundespräsident a.D. Joachim Gauck.

Auch die Vorsitzende der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen, Katrin Göring-Eckardt, sowie Vertreter der Demokratiebewegung von 1989 nehmen teil.

Am 7. Oktober 1989 demonstrierten in Plauen erstmals öffentlich mehrere tausend Bürger für Freiheit und demokratische Erneuerung der DDR. Diese Massendemonstration konnte von den Sicherheitskräften nicht aufgelöst werden. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...