Diese Probleme stören die Plauener am meisten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Im Rathaus wird 1000-fach geäußerte Bürgerkritik abgearbeitet. Doch ausgerechnet für das meist- gemeldete Problem ist die Stadt Plauen nur bedingt zuständig.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Neu auf freiepresse.de
11 Kommentare

Warum wir unsere Kommentarfunktion auf der Homepage deutlich einschränken

  • 3
    1
    Plauenerin
    20.04.2021

    Warum der Autor dieses Artikels den Mängelmelder negativ als "Meckerkasten" betitelt ist mir unklar.
    Der Mängelmelder dient dazu Mängel die der Bürger feststellt zu melden, damit diese behoben werden, das dient der Verbesserung der Stadt, steht auch auf der Homepage.
    Wenn es die Stadt eben nicht mehr schafft alleine für Ordnung zu sorgen oder wenn Müll irgendwo abgeladen wurde illegal z. B. Oder Bänke kaputt sind. Vandalismus etc...ist das eine gute Sache, das man einen Ort der Meldung hat.
    Leider muss man manchmal noch dreimal erinnern wenn sich nach Monaten noch nichts getan hat.. Bis etwas erledigt wird. Manches wird gänzlich ignoriert.