Dorfwettbewerb: Sieg nach Zedtwitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Zedtwitz.

Eine Goldmedaille beim bayerischen Landesausscheid des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" geht ins bayerische Vogtland: Zedtwitz (Gemeinde Feilitzsch) wurde als Sieger des 27. Landeswettbewerbs ebenso geehrt wie Huglfing (Landkreis Weilheim-Schongau) sowie Meinheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen). Die drei Siegerdörfer vertreten Bayern im Bundeswettbewerb 2023. In Sachsen bewirbt sich Wohlhausen, ein Ortsteil von Markneukirchen, nach dem Sieg auf Kreisebene um Meriten auf Freistaat-Ebene. Dazu besuchte am 20. September die Jury des Landesamtes für Landwirtschaft, Umwelt und Geologie den Ort. (hagr)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.