Einbrecher kommt durch die Wand

Plauen.

Ein 39-Jähriger steht im Verdacht, die Trockenbauwand zu einer Wohnung an der Hans-Sachs-Straße beschädigt zu haben. Durch die beschädigte Wand stieg er dann in die Wohnung ein und entwendete Angaben der Polizei zufolge einen Trekkingrucksack. Sie beziffert den bei dem Einbruch am Dienstag entstandenen Sachschaden auf rund 500 Euro. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...