Einbrecher stehlen Simsons aus Kleingartenanlage

Aus der Anlage "Heimatscholle" in Plauen sind ein schwarzes und ein grünes Kleinkraftrad entwendet worden.

Plauen.

Unbekannte Täter sind zwischen Sonntagabend und Montagmittag in die Plauener Kleingartenanlage "Heimatscholle" in der Wieprechtstraße eingebrochen. Laut Polizei entwendeten sie aus dem Gartenhaus eines der Gärten zwei Kleinkrafträder der Marke Simson. Dabei handelt es sich um eine mattschwarze "Schwalbe" und ein grünes S 51. An beiden Fahrzeugen waren keine Versicherungskennzeichen angebracht. Der Wert beider Mopeds wird mit 3000 Euro beziffert. Bei dem Einbruch entstand Sachschaden von gut 100 Euro. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.