Einem Vogtländer glückt Superfünfer

Plauen.

Ein Lottospieler aus dem Vogtland hat in der Ziehung der Gewinnzahlen am Samstag mit einem sogenannten Superfünfer (fünf Richtige plus Superzahl) 13.820 Euro gewonnen. Das teilt das Gewinnspielunternehmen Sachsenlotto mit. Der Glücksspielschein war in einer Annahmestelle abgegeben worden, deshalb muss der Gewinn noch angemeldet werden. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...