Elsterberg: Zukunft des Industrieparks

Elsterberg.

Wie es in Sachen Technologie- und Industriepark weitergeht, soll bald Thema im Stadtrat Elsterberg sein. Das hat Bürgermeister Sandro Bauroth (FDP) angekündigt. Zur Debatte stehe, ob die beauftragte Beratungsfirma Schütz das frühere Enka-Areal vermarkten soll. Bisher hätten sich vor allem Photovoltaik-Betreiber gemeldet, die Flächen suchen. (em)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...