Erinnerung an bekannten Naturforscher

Auflösung Fotorätsel 1243: Gesucht war Humboldt

Plauen.

Das jüngste Rätsel schien nicht so schwer gewesen sein, denn es kam eine Fülle von richtigen Antworten. Die Bezeichnung einer kurzen Straße sollte genannt werden, die den Namen einer historischen Persönlichkeit trägt. Als Hinweis gaben wir den Vornamen Alexander und das Geburtsjahr 1769 an. Das Foto zeigte einige Häuser der Humboldtstraße in der Nähe des Vogtland-Klinikums. Dort in diesem Gebiet haben mehrere Straßen die Namen von Naturwissenschaftlern: Virchow, Röntgen, Liebig, Koch.

Alexander von Humboldt (1769- 1859) war ein Naturforscher. Sein zwei Jahre älterer Bruder Wilhelm (1767-1835) machte sich als Gelehrter, Schriftsteller und Staatsmann einen Namen. Nach ihnen wurde 1949 die Berliner Uni benannt. Beide Brüder sitzen aus Stein geformt rechts und links am Eingang der Universität auf einem Thron.

An der linken Seite des abgebildeten Eckhauses im Rätselfoto begann einst die Poeppigstraße, die ohne Gebäude in eine Kleingartenanlage führte. Diese unbedeutende Straße wurde dem in Plauen geborenen Wissenschaftler Eduard Friedrich Poeppig (1798-1868) nicht gerecht. Als geachteter Botaniker, Zoologe, Forschungsreisender und Universitätsprofessor bekam Poeppig in Plauen am "Hang" zwischen dem Alten Postweg und der Friedrich-Eckardt-Straße eine andere Straße mit seinem Namen. Im Pfaffengut erinnert im Geologischen Garten eine große Tafel an die Verdienste dieses berühmten Plaueners. Unterhalb der Humboldtstraße hießt die Straße am steilen Berganstieg im Volksmund einst "Spittelberg". Das geht auf das 1255 erstmals erwähnte St. Johannis-Hospital zurück, das damals direkt neben der Brücke der heutigen Bahnlinie stand. (ta)

Gewonnen haben Barbara Strobel aus Mechelgrün, Matthias Kühn sowie Kristiane Ripp (beide Plauen). Sie erhalten je zwei Freikarten für das Konzert mit Onair am Samstag in Theater Bad Elster.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...