Feuerwehreinsatz - Auto brennt völlig aus

Kauschwitz.

Aus bisher unbekannter Ursache ist am Samstag um 4.30 Uhr an der Plauener Straße in Kauschwitz ein VW Polo in Brand geraten. Das Fahrzeug war laut Polizei stillgelegt. Die Retter der Plauener Feuerwehr rückten an und löschten den Brand. Das Fahrzeug hatte bereits in Vollbrand gestanden. Schadenshöhe: 800 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt. (nd)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...