Feuerwehreinsatz - Holzschuppen in Brand gesteckt

Plauen.

In einem Garten der Kleingartensparte "Am Birkenwäldchen" an der Georg-Benjamin-Straße haben unbekannte Täter am Sonntag zwischen 11.30 und 17 Uhr einen Holzschuppen in Brand gesetzt. Darüber berichtete am Montag die Polizei. Ein Übergreifen auf eine angrenzende Garage mit einem darin befindlichen Auto konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Am Geräteschuppen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...