Firma spendet Geld für Straßenbau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schneckengrün.

Die Reiher Baugesellschaft in Schneckengrün hat der Gemeinde Rosenbach einen Betrag in Höhe von 10.000 Euro gespendet. Der Betrag ist zweckgebunden für den Ausbau der Verbindungsstraße zwischen Schneckengrün und Mehltheuer gedacht, speziell für das Aufbringen einer Verschleißschicht. Wie Bürgermeister Michael Frisch erklärte, wird für diesen Straßenbau noch einiges an Geld nötig sein, sodass nicht in nächster Zeit mit dem Straßenbau zu rechnen ist. (sim)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.