Geldbörse aus Hose gestohlen

Unbekannter scheitert am Geldautomaten

Plauen.

Seinen Besuch im Eiscafé an der Schrödelstraße in Altchrieschwitz wird ein 55-Jähriger wohl nicht vergessen. Irgendwo zwischen Eisstand und seiner Wohnung in unmittelbarer Nähe hatte ein Unbekannter die Geldbörse des Mannes gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, hatte der 55-Jährige am Montag gegen 15.30 Uhr ein Eis gekauft und war dann in seine Wohnung gelaufen, die sich in zirka 50 Meter Entfernung befindet. In dieser Zeit muss irgendeiner die schwarze Ledergeldbörse aus der hinteren Hosentasche des 55-Jährigen entwendet haben. Darin befanden sich Bargeld, persönliche Dokumente sowie eine Kreditkarte. Mit dieser versuchte der Täter in der Nacht zum Montag, Geld an einem Automaten abzuheben, was jedoch nicht gelang. Der Diebstahlsschaden beläuft sich auf knapp 200 Euro. Nun sucht die Polizei Zeugen. Wer den Diebstahl beobachtet hat und Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters oder zum Verbleib der Geldbörse geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741 140. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...