Gewalt gegen Frauen: Aktion gestartet

Plauen.

Der Plauener Frauenclub von Soroptimist (SI) hat am Mittwoch die Vogtländer aufgerufen, an den kommenden 16 Tagen Orangefarbenes zu tragen. Anlass ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, die sogenannten Orange Days. Die weltweite Kampagne wurde 1991 ins Leben gerufen und macht auf die Benachteiligung von Frauen und geschlechtsspezifische Formen von Gewalt aufmerksam. "Die Dauer von 16 Tagen ist kein Zufall: Die Orange Days enden am 10. Dezember, dem Internationalen Tag der Menschenrechte", erläutert Plauens SI-Präsidentin Kathrin Beier. Das weltweite Netzwerk berufstätiger Frauen beteiligt sich mit vielfältigen Aktionen. Im Club Plauen/Vogtland engagieren sich 20 Frauen. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.